Weitere Auftragsverarbeiter

Übersicht der eingesetzten weiteren Auftragsverarbeiter nach Art. 28 Abs. 2 DS-GVO und Übermittlung personenbezogener Daten an ein Drittland

Bei der Nutzung des Services KanzleiDrive erhebt und verarbeitet fino personenbezogene Daten des Kunden als Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung. Im Rahmen des Vertragsverhältnisses zwischen fino und dem Kunden werden personenbezogene Daten an eingesetzte Auftragsverarbeiter übermittelt.

Die jeweils aktuell eingesetzten, weiteren Auftragsverarbeiter sowie die Information, an welche Dienstleister in welchem Drittland die Daten für welche Zwecke übermittelt werden, sind in der nachfolgenden Übersicht zu finden.

Stand: 01.09.2022

  • 1 & 1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Deutschland (S3 Filestorage zur Speicherung hochgeladener Dateien; Rechenzentrumsstandort: Deutschland)
  • Sendinblue GmbH, Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin, Deutschland (E-Mail Provider für transaktionale E-Mails; Rechenzentrumsstandort: Deutschland)
  • Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland (Cloudhosting Provider für Anwendung, Datenbank und Suchserver; Rechenzentrumsstandort: Deutschland)


Die normalen Serviceprozesse mit Lieferanten sehen keinen Austausch von Auftragsdaten und insbesondere berufsrechtlich geschützter Daten außerhalb von EU/EWR vor.